LogHuckPiKlein2

Veranstaltungen

Im folgenden finden Sie eine Auswahl von Vortragsangeboten, die unsere MitarbeiterInnen im Rahmen von Workshops oder Fortbildungsveranstaltungen angeboten haben.

Aus den Jahresberichten ersehen Sie, dass Veranstaltungen in den verschiedensten Kontexten und mit den unterschiedlichsten Schwerpunkten durchgeführt wurden. Bei Veranstaltungsinteresse für eine spezielle Zielgruppe oder ein spezielles Thema können Sie sich gerne bei uns erkundigen.

Elternarbeit und Suchtprävention:AlkSucht

Zielgruppe: sämtliche im sozialpädagogischen Bereich tätigen Fachkräfte.

Inhalt: Einfluss von Eltern auf suchtrelevante Bereiche bei Kindern, Umgang mit dem Ordner "Ganzheitlich orientierte Suchtprophylaxe", Krisenmanagement: Umgang mit suchtkranken Eltern, Skulpturbau und Experimente mit unterschiedlichen Einflussmöglichkeiten, Suchtrelevante Themen für Elternabende, Besonderheiten im Umgang mit Eltern aus Suchtfamilien und daraus abgeleitetes Verhalten für Helfer.

 

Zur Situation von Kindern, Jugendlichen und Eltern in suchtbelasteten Familien:

SuchtZielgruppe: Pädagogisch und psychologisch tätige Fachkräfte, Juristen, Ärzte, betroffene Familien

Inhalt: Auswirkungen der elterlichen Suchtkrankheit auf die Personlichkeits- und Sozialentwicklung, Ausbildung typischer Rollenmuster, Folgen für eine mögliche eigene Suchtgefährdung der Kinder.

 

Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern aus suchtbelasteten Familien:

GruppenarbeitZielgruppe: Fachkräfte aus therapeutischen, psychologischen und sozialpädagogischen Arbeitsfeldern

Inhalt: Weshalb brauchen Kinder und Jugendliche ein Hilfsangebot? Was soll vermittelt werden? Welche methodischen Ansätze sind hilfreich? Was sind die Grenzen bzw. Gefahren spezieller Hilfsangebote? Wie kann eine Umsetzung auf andere Arbeitsfelder geschehen?